top of page
Suche
  • gvvolz

Seminar Bowdenzüge


Das erste Seminar des MSCs 2023 fand am Donnerstag, den 26. Januar statt. Thema dieses Mal war Bowdenzüge für Mopeds und Motorräder.


Nach einem kurzen Theorieteil über Bowdenzüge, in dem die Funktion und die Bestandteile eines Seilzugs behandelt wurden, folgte der praktische Teil des Abends: das Löten von Bowdenzügen.

Nach einer Einweisung über das Löten und was zu beachten ist (Verspleißen des Zugs, Lot muss über gesamte Länge tragen, etc.), konnten die Teilnehmer sich selbst am Löten versuchen.


Die gelöteten Züge werden bei unserem Restaurationsobjekt, die Victoria Vicky 3, Verwendung finden.


Justierung vor dem Löten

Löten mit der Flamme

Löten mit dem Lötkolben bzw. Lötpistole


Befestigen der Endkappen

Ergebnis: gelöteter Zug - das Lot schaut unten raus, damit trägt das Lot über die gesamte Nippellänge

Weitere Bilder sind wie immer in der Galerie zu finden: https://www.msc-knielingen.de/2023

97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page